Junior Surfcamp Spanien


INTERNATIONALES JUNIOR SURFCAMP SPANIEN ab 329 €

Surfcamp Spanien

14-24 Surfstunden, 7-14 Tage Unterkunft, Surfmaterial

Surfcamp Unterkunft

Zu zweit übernachten in geräumigen Vier-Personen-Zelten.

Surfcamp Catering

Frisches und gesundes Essen morgens und abends, um die Leistung auf dem Wasser zu optimieren.

Surfcamp Yoga

Kostenlose Yogastunden als Ausgleich zum Surfen. Für bessere Beweglichkeit und Muskelentspannung.

Surfcamp Aktivitäten

Zahlreiche Möglichkeiten wie Yoga, Skaten, Fahrradtouren, Volleyball, Tischtennis, Wandern und vieles mehr.

Surfschule und Surfmaterial

Große Auswahl an Surfmaterial.

Surfkurse

Mehrsprachige und lizenzierte Surflehrer gehen mit Gruppen von maximal 8 Personen an verschiedene Surfspots zum Surfen Lernen. Kurse beinhalten auch Surftheorie-Einheiten.

Lage und Strandnähe

Nur 80 Meter zum Strand und zum nächsten Surfspot. 30 Meter zu Restaurants, Supermärkten und Bars. 800 Meter bis ins Stadtzentrum.

Surfreise

Surfcamp läuft von Juli bis September. Teilnahme von 14-17 Jahren.

Anreisemöglichkeiten

Busanreise dazubuchbar. Gute und günstige Fluganreise von ganz Europa. Shuttle-Service von nahe gelegenem Flughafen Santander. Gute Busverbindungen ebenfalls vom Flughafen Bilbao ins Surfcamp.

Surfen lernen in Kantabrien – ein Wellenparadies am Traumstrand – nur das beste für das Junior Surfcamp Spanien

TIPP: Von Düsseldorf-Weeze mit Ryanair direckt zu uns nach Spanien zu super günstigen Preisen. (Mehr dazu bei Anreise zu unserem Camp)

Das Interesse am Surfen gelangt mittlerweile schon bis zu unseren Jüngeren. Gerade Kinder lernen extrem schnell und da stellt das Surfen keine Ausnahme dar. Daher bieten wir seit 2013 unser Junior Surfcamp Spanien in San Vicente de la Barquera an. Dieses Camp richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren – früh übt sich und wir wollen allen Surfbegeisterten die Chance geben, diesen Sport auszuüben.

Junior Surfcamp Spanien - Strand von San Vincente Junior Surfcamp Spanien - Surfkurs

Der Grund, warum wir uns mit unserem Junior Surfcamp Spanien hier niedergelassen haben, liegt auf der Hand: In dem Örtchen an der Atlantikküste herrschen nicht nur hervorragende Surfbedingungen, sondern es bietet auch sonst alles, was man zum Leben braucht: gute Einkaufsmöglichkeiten, EC – Automaten, Restaurants sowie einiges an Geschichte: San Vicente de la Barquera überzeugt durch charmante und sehr alte Häuser. Der Ortskern wurde 1987 zum Kulturgut Kantabriens erklärt. Doch auch die zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert erbaute Kirche Santa María de los Ángeles, die Burg und die Reste der Stadtmauer sind einen Besuch in diesem Ort im Norden Spaniens wert.

Gemeinsames Aufwärmen Intermediate Surfer im Junior Surfcamp Spanien

Der Mittelpunkt wird natürlich dennoch das Surfcamp sein. Unser Team bemüht sich stets, euch immer wieder neue Tages- und Abendaktivitäten zu bieten, damit ihr euren Aufenthalt im Junior Surfcamp Spanien mit Planet Surf so schnell nicht vergessen werdet.

Strand San VincenteOchseSan Vincente

Unser Junior Surfcamp in Nordspanien befindet sich direkt hinter der Düne auf dem 3–Sterne Campingplatz„ El Rosal ***“ – der Weg zum Strand ist also super kurz. Habt ihr nach einem langen Surftag noch Energie, bietet der Campingplatz neben einem Volleyballfeld und einem Basektballkorb auch Tischtennisplatten und einen Kicker. Auch verschiedene Themenabende, die von uns organisiert werden, lassen keine Langweile aufkommen. Ihr werdet gleich am ersten Tag merken, dass ihr Teil unserer Surfer-Gemeinschaft seid und die Vibes des Camplebens spüren. Unser Campkoch sorgt mit frischem und gesundem Essen für die nötige Power, die ihr zum Surfen braucht.

Junior Surfcamp Spanien - Surfkurs Junior Surfcamp

Checkt unsere Fotos und bekommt einen Eindruck von unserem Junior Surfcamp in Nordspanien!

Sonnenuntergang