Covid19 Vorsichtsmaßnahmen


Information Covid19 – SICHERHEITS – UND HYGIENEKONZEPT

WAS IST NEU

  • Desinfektionsmittelspender in den Gemeinschaftsbereichen im Camp
  • vermehrtes Händewaschen
  • Sicherheitsabstände von 2m in Spanien, in Frankreich 1,5 Meter, zwischen den Personen
  • Fieberthermometer im Camp
  • die Zelte werden an jedem Wechseltag gründlich gereinigt und desinfiziert
  • unsere Matratzen haben Krankenhausstandard (Gummibezug) und werden jede Woche desinfiziert
  • die Bettwäsche wird in der Reinigung professionell gereinigt
  • tägliche mehrmalige Grundreinigung des Camps (Müll, Oberflächen werden desinfiziert, etc.)
  • Zelte werden mit maximal zwei Personen belegt und zwischen den Personen gilt ein Mindestabstand von einem Meter
  • unser Team verwenden Masken und Handschuhe in der Küche und bei der Essensausgabe
  • Maskenpflicht für Teilnehmer bei der Essensausgabe und wenn die Mindestabstände nicht eingehalten werden können
  • Staffelung der Essenszeiten und Aufteilung der Essensbereiche, damit sich so wenige Leute wie möglich gleichzeitig dort aufhalten, Mindestabstände an den Tischen
  • min 3m Sicherheitsabstand beim Surfunterricht (den gab es schon vor Corona)
  • beim Theorieunterricht wird der Mindestabstand auch eingehalten
  • jeder Teilnehmer bekommt am Wochenanfang den Neoprenanzug den er für die ganze Woche behält, nach der Woche werden die Anzüge und Boards desinfiziert
  • keine Aktivitäten mit „campfremden“ Personen oder anderen Camps
  • Aktivitäten nur in Kleingruppen mit Mindestabstand
  • unser Team hält euch auf dem Laufenden und im Ernstfall sind den Anweisungen des Campmanagements folge zu leisten
  • sollte es einen Corona Verdachtsfall geben, wird die Person sofort isoliert und von uns zum Arzt gebracht

JUGENDCAMP (ergänzende Regeln)

  • bei Aktivitäten (va sportlichen Aktivitäten) muss ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden
  • Gruppengröße von 8/10 Jugendlichen und einem Betreuer
  • Jugendliche müssen immer dann Masken tragen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Vor der Anreise sollten die Eltern die Temperatur messen. Ab 38°C und / oder bei Symptome darf das Kind nicht teilnehmen.
  • keine Aktivitäten mit „campfremden“ Personen oder anderen Camps

ANREISE/ABREISE

Da wir jede Woche die Zelte reinigen und desinfizieren müssen, bitten wir euch bis spätestens 10 Uhr auszuchecken. Der Check in wird sich nach hinten verschieben, da die Reinigung recht aufwändig ist.

MITZUBRINGEN SIND

ausreichend Masken für den gebuchten Aufenthalt
wir empfehlen auch Seife mitzubringen, um regelmäßig Hände zu waschen

SICHERHEITSMASSNAHMEN AM BUS

https://atlantiksurfbus.com/covid19-vorsichtsmassnahmen/

 

Wir bitten all unsere Kunden, dieses Informationsblatt gründlich durchzulesen, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf im Camp zu garantieren.

Bitte gebt dieses Infoblatt unterschrieben beim Check In ab (bei Minderjährigen bitten wir die Eltern zu unterschreiben und mit ihren Kindern die Regeln genau zu besprechen).

Weiters bestätigt der Teilnehmen mit seiner Unterschrift, dass er zum Anreisezeitpunkt gesund und frei von Symptomen ist.

Einzelne Regeln können sich ggf kurzfristig ändern. Unser Team vor Ort wird euch am Laufenden halten.

Wir wünschen euch einen super Urlaub, eine unvergessliche Zeit bei uns im Camp und viele tolle Wellen!