Surfcamp Taghazout Tamraght


SURFCAMP TAGHAZOUT TAMRAGHT – ab 210€

Surfcamp Tamraght

Surfstunden oder Surfguiding, Unterkunft und Surfmaterial inklusive – ab 210€.

Surfcamp Unterkunft

Übernachten im Surfhaus in Suiten, Doppel-, und Standardzimmer.

Surfcamp Catering

Frisches und gesundes Frühstück, um die Leistung auf dem Wasser zu optimieren.

Surfcamp Yoga

Vinyasa-Style-Yogastunden als Unterstützung zum Surfen. Für bessere Beweglichkeit und Muskelentspannung.

Surfcamp Aktivitäten

Zahlreiche Möglichkeiten wie Party, Yoga, Kameltouren, Kochkurs, Schnorcheln, Skaten, Fahrradtouren, Wandern, Ausflüge und vieles mehr.

Surfschule und Surfmaterial

Große Auswahl an Surfmaterial immer zur freien Verfügung.

Surfkurse

Mehrsprachige und lizenzierte Surflehrer gehen mit Gruppen von maximal sechs Personen an verschiedene Surfspots zum Surfen Lernen. Kurse beinhalten auch Surftheorie-Einheiten.

Lage und Strandnähe

Im Zentrum von Tamraght. Nur 5 Gehminuten zum Strand und zum nächsten Surfspot. Agadir ist nur 14 Kilometer entfernt und die Surfmetropole Taghazout nur 3 Kilometer.

Surfreise

Surfcamp ganzjährig buchbar. Ab 18 Jahren.

Anreisemöglichkeiten

Günstige Fluganreise von ganz Europa. Kostenlose Shuttles vom Flughafen Agadir.

 

Willkommen im Surfcamp Taghazout Tamraght und damit willkommen im magischen Marokko. Tamraght ist ein kleines Berberdörfchen auf der Anhöhe Oufelle in der besten Surfregion Marokkos. Die Großstadt Agadir ist nur 14 Kilometer entfernt und um nach Taghazout zu kommen, das als Surferhochburg Marokkos gilt, müsst ihr gerade einmal 3 Kilometer auf euch nehmen. Ihr seht: Surfcamp Taghazout Tamraght ist der “Place to Be”, wenn es um die beste Sportart der Welt in Marokko geht. Top-Spots wie Killer Point, Banana Point oder Devils Rock sind in nächster Umgebung und der Swell ist sehr zuverlässig, besonders im Winter.
 
Raum im SurfhausAusblick von der Dachterrasse Surfer in Marokko
 
Unser Partnercamp ist ohne Zweifel für jeden Surfer geeignet. Anfänger und Intermediates sind in unseren Surfkursen gut aufgehoben, aber auch für Fortgeschrittene und Pros ist etwas dabei. Beim Surf-Guiding werden die Bedingungen gecheckt und per Shuttle geht’s dann an die besten Spots. So könnt ihr euch voll und ganz auf das Surfen konzentrieren. Weitere Angebote wie das Soul Surfer Package, Surf the Coast oder Surf & Hiking sind nur die Spitze des Eisbergs.

Wahrscheinlich werdet ihr die meiste Zeit des Tages auf dem Wasser sein. Für die restlichen paar Stunden wollen wir euren Aufenthalt so schön wie möglich gestalten. Den Grundstein dafür legt das Surfhaus, eine orientalische Villa im Herzen Tamraghts. Hier habt ihr die Wahl zwischen Suiten, Doppel- und Standardzimmer. Auf vier Stockwerke verteilen sich nur 18 Gäste, weshalb ihr reichlich Platz habt. Um die schöne Aussicht müsst ihr euch keine Sorgen machen. Entweder ihr habt einen atemberaubenden Meerblick oder könnt morgens die frischen Gerüche des Innengartens aufsaugen.
 
Marokkanische Steilküste Perfekte WellenSunset-Session
 
Vor der ersten Surfsession des Tages wird euch ein echt-marokkanisches Frühstück serviert. Ein Lunchpaket sowie ein leckeres Dinner können dazugebucht werden.

Neben dem guten Essen mangelt es vor allem an einem nicht: Action. Als wäre Surfen nicht schon anstrengend genug, haben wir einige Aktivitäten im Köcher, die auf jeden Fall mitgenommen werden sollten, bevor ihr die Heimreise antretet. Aber an Heimreise denken wir jetzt erstmal gar nicht. Freut euch auf 1001 Wellen im Surfcamp Taghazout Tamraght!