Surfcamp Ericeira


Surfcamp Ericeira – Surfurlaub in Portugal – ab 330 €

Surfcamp Ericeira

Surfstunden, Unterkunft und Surfmaterial inklusive.

Surfcamp Unterkunft

Doppel- und Mehrbettzimmer in der Surfcamp Villa oder private Unterkunft.

Surfcamp Catering

Frühstück kann gebucht werden. Zudem eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche und Grill zur Selbstverpflegung. Außerdem mind. 1 mal pro Woche besondere Dinner-Abende.

Surfcamp Yoga

Tägliche Yogastunden als Ausgleich zum Surfen. Für bessere Beweglichkeit und Muskelentspannung.

Surfcamp Aktivitäten

Zahlreiche Möglichkeiten von Yoga und Tennis über Wander-, Jeep-, Fahrrad-Touren bis hin zu Weinproben und Städtetrips. Und noch vieles mehr!

Surfschule und Surfmaterial

Große Auswahl an Surfmaterial, steht gegen Bezahlung auch außerhalb der Kurse immer zur Verfügung.

Surfkurse

Mehrsprachige und lizenzierte Surflehrer gehen mit kleinen Gruppen an verschiedene Surfspots zum Surfen Lernen. Kurse beinhalten auch Surftheorie-Einheiten.

Lage und Strandnähe

Nur 2 Gehminuten zum Strand und ca. 45 Minuten entfernt von Lissabons Stadtzentrum.

Surfreise

Surfcamp ganzjährig buchbar. Mindestalter von 18 Jahren.

Anreisemöglichkeiten

Gute und günstige Fluganreise von ganz Europa. Gute Verbindung vom Flughafen in Lissabon zum Surfcamp. Airport Shuttle dazubuchbar.

 

Surfcamp Ericeira

Ericeira gehört seit 2011 zu den wenigen World Surfing Reserves, eine Art Naturschutzgebiet für Wellen und das umliegende Gebiet, und ist bislang das einzige in Europa. Das alte kleine Fischerstädtchen verfügt nicht nur über wunderschöne Strände sondern hat auch eine Vielzahl an weltklasse Wellen, die schon des Öfteren Austragungsort von Surf-Competitions waren und das ganze Jahr über Surfer von überall auf der Welt anziehen. Ericeira trägt daher auch den Titel der inoffiziellen Surfhauptstadt Portugals – und das zu Recht. Aufgrund der großen Variation von Wellen, die sich auf 15 Spots innerhalb von 8km Küste aufteilen, ist für Surfer jedes Skill-Levels etwas dabei – von schönen anfänger-gerechten Beachbreaks wie in São Julião und Foz do Lizandro bis hin zu gefährlichen schnellen Barrels, wie an den weltbekannten Reefbreaks Coxos und “The Cave” (Achtung: nur für Experten geeignet!).

Ericeira ist nicht nur eine entspannte Surferstadt mit angenehmen Vibes, sondern bietet auch guten und authentischen Einblick in das charmante, traditionelle portugiesische Leben. Dazu gehört natürlich neben der wunderschönen Szenerie auch das köstliche portugiesische Essen, durch das du dich in den vielen Restaurants futtern kannst. Anschließend kannst du die überschüssigen Kalorien im wilden Nachtleben Ericeiras mit seinen vielen Bars und Clubs abtanzen.
Klingt alles ziemlich grandios, oder?! Dann: auf auf! Komm‘ vorbei und surf mit uns die tollen Wellen Portugals.

Surfbedingungen EriceiraSUP EriceiraStrandurlaub Ericeira

Unser größtes Anliegen ist, dass du dich in unserem Partner-Surfcamp, das von bis zu 16 Gästen bewohnt werden kann, wie zuhause fühlst, damit du dich voll auf das Surfen Lernen konzentrieren kannst – und natürlich auf alle anderen schönen Seiten Ericeiras. Aufgrund unserer zentralen und dennoch ruhigen Lage erreichst du Supermärkte, Restaurants, Bars und, am wichtigsten von allen, den Strand nach nur einem kleinen Fußmarsch – letzterer z.B. ist nur 2 Gehminuten von unserem Surfcamp entfernt.

Surfvilla EriceiraSurfhaus EriceiraSurfkultur Ericeira

Wenn du nach dem Surfen noch nicht ausgelaugt bist und immer noch Bewegungsdrang verspürst, kannst du von unseren vielen sportlichen Aktivitäten Gebrauch machen, wie zum Beispiel Tennis oder Squash spielen, Klettern gehen, eine Wandertour machen oder Tauchen lernen. Wenn dich der Surftag aber doch geschafft hat und du lieber entspannen willst, kannst du in unserer Surf Villa Yoga machen, eine Massage genießen, auf unserer Terrasse mit Meerblick die Surfbedingungen checken oder den Tag beim schönen Sonnenuntergang ausklingen lassen.