Anreise zum Surfcamp Vieux Boucau


Anreise in unser schönes Surfcamp in Vieux Boucau

BEGRENZTES ANGEBOT
Komplettpakete mit Unterkunft, Vollverpflegung, 14 Surfstunden, 5 Yogastunden und An- und Abreise ab 449 €
    Sparfüchse aufgepasst: Die günstigste Option ist es, einfach das Gesamtpaket zu buchen!

 

Adresse:

CAMPING MUNICIPAL LES SABLÈRES***
Boulevard du Marensin
40480 VIEUX BOUCAU

BusanreiseAutoanreiseBahnanreiseFluganreiseShuttle-ServiceFacebook-Gruppe 'Planet Surf 'n' Ride'

Surfcamp Anreise mit dem Bus

Surfbus

Die wahrscheinlich günstigste Option ist die An- und Abreise mit unserem Surfbus der euch direkt ins jeweilige Surfcamp bringt.
Der Bus startet immer Freitag morgens in Deutschland und fährt die einzelnen Städte an, sodass ihr im Idealfall am Samstag Morgen nach ca. 20-24 Stunden in Frankreich ankommt.

Bitte beachtet, dass wir leider nicht immer alle angebotenen Abfahrtsorte anfahren können und die Mindestzustiegszahl pro Zustiegsort 20 Personen ist. Weiters solltet ihr bedenken, dass wenn ihr am Freitag noch Schule habt, ihr höchstwahrscheinlich nicht rechtzeitig am Abfahrtsort sein könnt.

Die Route und angefahrenen Städten können von Woche zu Woche variieren und es gibt eine Mindesteinstiegszahl. Natürlich kann es auf der Strecke zu starkem Verkehrsaufkommen und Verzögerungen durch Stau kommen. Ca zwei Wochen vor Reiseantritt bekommt ihr den Voucher mit dem genauen Abfahrtsort, Adresse und Uhrzeit per E-Mail zugeschickt. Der Voucher und bei minderjährigen Teilnehmern auch die Einverständniserklärung der Eltern sind mitzuführen und bei Einstieg vorzuzeigen. Bitte denkt bei der langen Busfahrt daran, euch Essen und Trinken mitzunehmen und bequeme Klamotten anzuziehen. Vor Ort wird der Bus dann 10 Stunden stehen und Samstag Nachmittag / Abend wieder die Rückreise nach Deutschland/Schweiz antreten, sodass man bei der Rückfahrt gegen Sonntag im Laufe des Tages wieder in Deutschland/Schweiz ankommt.
Genauere Informationen bekommt ihr am Abreisetag im jeweiligen Surfcamp bei den Teamern.
Bitte unbedingt 30 Minuten vor Abfahrt am jeweiligen Zustiegsort erscheinen!
Bei Busreisen können wir Verspätungen aufgrund der Verkehrslage nicht ausschließen! An manchen Tagen wird ein Teil der Strecke von einem Zubringerbus befahren.

Alle die weiter in das Camp nach San Vicente in Nordspanien fahren, müssen mit einer Busfahrt über 24H rechnen. Ihr steigt in Frankreich (Moliets) in einen anderen Reisebus um und kommt dann ca am Samstag nachmittags in Nordspanien an.

Gepäck

Bitte bedenkt, dass ähnlich wie im Flugzeug auch in Bussen nur begrenzter Stauraum zur Verfügung steht. Deshalb ist es wichtig folgende Gepäckregelungen unbedingt einzuhalten. Mitnehmen dürft ihr:
1 Gepäckstück im Kofferraum: Das Gepäckstück darf nicht mehr als 20kg wiegen und die maximal zugelassene Größe ist 160 cm (z.B. 80 x 40 x 40 cm). Tiere oder Fahrräder können nicht befördert werden.
1 Handgepäckstück: Wir raten euch ein Kissen für die lange Fahrt, Proviant, da das Essen an den Tankstellen meist sehr teuer ist, Waschzeug und eventuell benötigte Medikamente.

Boardmitnahme

Gegen einen Aufpreis könnt ihr euer eigenes Board nach Frankreich mitnehmen. Die maximal im Bus zugelassene Boardgröße ist 6‘6 foot (2 Meter) in einem dünnen Single-Boardbag. Bitte beachtet, dass es begrenzte Plätze für Boards im Bus gibt. Nach San Vicente in Nordspanien können keine Surfboards transportiert werden.

Regeln im Bus

Das Mindestalter für alle Mitfahrer beträgt 14 Jahre. Eure Tickets, Altersnachweise und Einverständniserklärungen der Eltern werden beim Einstieg kontrolliert.
Das Konsumieren von Alkohol im Reisebus ist strengstens untersagt. Bei Missachtung dieser Vorschrift wird der Alkohol sofort entzogen.

 

Surfcamp Anreise mit dem Auto

Mit dem Routenplaner findet ihr bestimmt etwas leichter zu unserem Surfcamp:

Surfcamp Anreise mit dem Zug

Der nächste Bahnhof zu unserem Camp in Vieux Boucau ist Dax. Die meisten Züge fahren dabei über Paris.

Schaut auch mal auf folgenden Seiten nach Infos:

Surfcamp Anreise mit dem Flugzeug

Flughäfen in unserer Nähe sind Biarritz und Bordeaux.

Anreise über Bordeaux:

Mit Norwegian.de könnt ihr von Berlin-Schönefeld, Genf, Hamburg, München und Wien günstig nach Bordeaux reisen.
Andere günstige Fluggesellschaften wie Easyjet.de (Basel, Berlin oder Genf) oder Vueling.de (Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien oder Zürich) bieten auch super Preise.

Günstige Flüge findet ihr meist unter:

- weitere Angebote findet ihr im Internet oder Reisebüro

Shuttle-Service

West Coast Transfers bietet an allen Samstagen dreimal täglich Shuttles von und nach Bordeaux, Biarritz und Dax an. Die Shuttles werden von unserem Partnerunternehmen, West Coast Transfers, durchgeführt und müssen auch darüber gebucht werden. Der Transfer muss mindestens eine Woche im Voraus gebucht werden und Planet Surfcamps übernimmt keine Verantwortung für die rechtzeitige und korrekte Anmeldung unter Angabe der genauen Ankunfts- und Abfahrtszeit und Flug- / Bahnzeiten. Der Ankunfts- und Abholort ist die Rezeption des Campingplatzes, bei Abholung achtet bitte darauf, dass ihr mindestens 10 Minuten vorher dort sein solltet. Es ist auch möglich, an anderen Wochentagen gegen einen Aufpreis einen privaten Shuttle über West Coast Transfers zu buchen.

Weitere Informationen und die Buchung findet ihr unter: https://westcoasttransfers.com/shuttle, dabei könnt ihr den Promocode PlanetSC21 Nutzen um den genannten Preis zu bekommen.

Facebook-Gruppe 'Planet Surf 'n' Ride'

Finde Fahrer oder Mitfahrer in unserer Community auf Facebook. Hier geht's zu Planet Surf 'n' Ride.