Surfkurse Teneriffa


Surfkurse Teneriffa – wir stellen euch schnell aufs Brett – professionell surfen lernen mit Planet Surf

In unseren Surfkursen auf Teneriffa ist die Anzahl an Schülern in einem Kurs nicht höher als max. 8  Personen. Dadurch können wir möglichst individuell auf jeden Einzelnen eingehen und Fehler direkt erkennen. So werdet  ihr garantiert schnell Fortschritte erzielen und könnt euren Aufenthalt in unserem Surfcamp Teneriffa optimal nutzen, um euch zu verbessern, eure Fähigkeiten auszubauen und das nächste Level zu erreichen.

SurfschuleSurfreisenBeginnerkurs

Zwischen 14 oder 24 Stunden à 45 Minuten könnt ihr bei uns wählen. Auch wenn die Theorie natürlich nicht zu kurz kommen darf, steht bei uns die Praxis im Vordergrund und mehrere kleine Einweisungen erfolgen auch während der Lesson. Seid ihr bereits Advanced, nutzen wir die Videoanalyse, damit ihr selbst eure kleinen Fehler erkennen und korrigieren könnt. Natürlich steht euch das Material auch außerhalb der Kurse zur freien Verfügung.

Des Weiteren werden unsere Surfstunden in verschiede Leistungsstufen unterteilt:  Beginner, Intermediate und Advanced. Dadurch lernt ihr gemeinsam mit Leuten, die auf dem gleichen Niveau surfen.

 

Surfkurse Teneriffa – BEGINNER KURS

Ihr wollt euch endlich mal in die Fluten stürzen, in die Welt des Wellenreitens abtauchen und auf dem Brett stehen?

Damit ihr in unserem Surfcamp af Teneriffa schnell den ´´Take-Off´´ schafft, werdet ihr in 20 Stunden (1 Schulungsstd. = 45 Minuten) geschult. Wir machen euch vor allem mit dem Meer und den Wellen vertraut, aber auch die Kenntnisse über das Equipment kommen nicht zu kurz!

Ihr sollt euch nicht nur besonders wohl und sicher im Wasser fühlen, auch der Spaßfaktor und euer persönlicher Lernfortschritt darf nicht zu kurz kommen. Wir haben über Jahre hinweg Erfahrungen gesammelt und wissen, worauf es beim Schulen ankommt. Wir freuen uns über euren ersten gestandenen ´´Take-Off´´ mit euch! Da die Theorie entscheidend ist, um zu verstehen, was die besten Bedingungen zum Surfen sind, geben wir euch auch einen Überblick zum Thema Wellen, Meer und zum Material.

Beginner KursErster Take OffErfolgserlebnisse

 

Surfkurse Teneriffa – INTERMEDIATE KURS

Diejenigen, die schon genau wissen, worauf es beim Surfen ankommt und das Brett bereits kennen, schulen wir im Intermediate-Kurs.

Ihr habt 20 Stunden, in denen wir euch beibringen “grüne” Wellen schräg abzusurfen und vielleicht auch schon die ersten Turns zu machen. Selbstverständlich wollen wir euch nicht hetzen und eure Ziele und Erwartungen könnt ihr ganz individuell mit dem Surflehrer absprechen.

Warm UpTake Off

 

Surfkurse Teneriffa – ADVANCED KURS

Grüne Wellen schräg abzusurfen gehört zur Tagesordnung und mit 1,50m hohen Wellen habt ihr keinerlei Probleme, denn ihr wisst genau, was zu tun ist – dann seid ihr im Advanced Kurs genau richtig.

Der ebenfalls mehr als 20 Schulungsstunden umfassende Kurs lernt euch die richtige Technik, um Turns zu fahren. Ihr geht zusammen mit unseren Top- Surfinstructors surfen, wobei ihr ganz individuell gecoached werdet.

Ziel dieses Kurses ist es, eure Fähigkeiten bis zum Ende des Aufenthalts in unserem Surfcamp Teneriffa optimal zu fördern und entsprechend zu optimieren.

Der endlose OzeanAlles super!Wir stellen euch aufs Brett

Surfkurse Teneriffa – Hier lernt ihr von den Besten an den besten Spots! 

 

(Eine Surfstunde = 45 Minuten)