Unterkunft für Surfer Teneriffa


Unterkunft für Surfer auf Teneriffa – Surf Appartments, Surfhostel, Surfhaus, private Villa oder Finca.

Wir haben die Surfunterkunft für dich auf Teneriffa die du brauchst

In unserem Surfcamp auf Teneriffa bieten wir euch verschiedene Unterkünfte, von privaten Surfapartments bis zu privaten Fincas. Alle unsere Unterkünfte auf Teneriffa sind Selbstversorgercamps, verfügen aber über eigene Küchen. Außerdem liegen sie in der Nähe voneinander, so dass ihr trotzdem Zeit mit den andern Gästen verbringen und euch außerhalb der Surflessons noch besser kennen lernen könnt.

Unterkunft Teneriffa – Private Surfapartments in Las Americas

Unsere privaten Surfapartments befinden sich in Las Americas, im Süden der Insel. Las Americas bietet super Surfspots für jedes Level, hier finden sich neben Anfängerspots auch die berühmte Welle Las Palmeras, an dem ihr fortgeschrittene Surfer beobachten könnt.
Unsere Apartments liegen nur 100 Meter vom Strand entfernt, somit auch nur wenige Minuten von den Surfspots und den Badestränden. Die Apartments bieten neben eigener Küche, Bad und Balkon auch einen super Meerblick, der dazu einlädt, sich die spektakulären Sonnenuntergänge über dem Meer anzusehen. Jedes unserer privaten Apartments verfügt über je zwei Zimmer, die insgesamt Platz für bis zu 4 Personen bieten. Außerdem stellen wir euch hier Skateboards zu Verfügung, mit denen ihr durch die Stadt oder über die Promenade düsen könnt. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der lokale Skatepark.
Unsere Apartments befinden sich im Ortskern, sodass verschiedenen Supermärkten, Geldautomaten und Restaurants in der Nähe liegen. Las Americas zeichnet sich außerdem durch sein Nachtleben aus, zahlreiche Bars und Clubs befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt.

Des Weiteren bietet Las Americas eine super Anbindung an den Flughafen und öffentliche Verkehrsmittel. Solltet ihr einmal Lust auf einen Ausflug zu den berühmten Sehenswürdigkeiten wie El Teide oder Los Gigantes haben, oder einfach nur einen adendlichen Ausflug nach Los Christianos, erreicht ihr auch zu Fuß den Busbahnhof, von dem ihr die Insel erkunden könnt.